Amt Löcknitz-Penkun
Amt Löcknitz-Penkun
Winter
Winter

Grundstücke des Amtes Löcknitz-Penkun

Die Gemeinde Bergholz veräußert folgendes Grundstück:

Gemarkung Bergholz, Flur 2, Flurstück 50 mit 664 m²

Das Mindestgebot zum Kaufpreis beträgt 7.968,00 €.

Das Verkaufsobjekt befindet sich im Zentrum der Gemeinde Bergholz, in der Löcknitzer Straße 34 und ist mit einem leerstehenden, ungenutzten Wohnhaus bebaut. Es handelt sich um ein eingeschossiges in Lehmstaken-Fachwerkbauweise auf Feldsteinen errichtetes Wohnhaus mit pfannengedecktem Satteldach, bei dem eine grundlegende Sanierung erforderlich ist. Das Gebäude wurde in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts errichtet, ist teilunterkellert und zudem denkmalgeschützt.

Die Gemeinde Bergholz weist darauf hin, dass kein Rechtsanspruch auf eine Grundstücksveräußerung besteht.

Bei Interesse senden Sie einen Kaufantrag mit einer Kurzdarstellung der geplanten Nutzung an folgende Anschrift:

Amt Löcknitz-Penkun
Liegenschaften
z. Hd. Frau Spiegel
Chausseestraße 30
17321 Löcknitz

Für Fragen steht Frau Spiegel unter 039754/50120 oder n.spiegel@amt-lp.de zur Verfügung.

Die Gemeinde Rossow veräußert folgendes Grundstück:

Gemarkung Rossow, Flur 3, Flurstück 111 mit 613 m²

Das Mindestgebot zum Kaufpreis beträgt 7.356,00 €.
Die Ausschreibung endet am 31.01.2024.

Das Verkaufsobjekt befindet sich im Zentrum der Gemeinde Rossow, in der Dorfstraße 
63 in und ist mit einem leerstehenden, ungenutzten Wohnhaus bebaut. Das Gebäude
wurde in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts errichtet. Es handelt sich um ein 
eingeschossiges in Lehmstaken-Fachwerkbauweise auf Feldsteinen errichtetes 
Wohnhaus mit pfannengedecktem Satteldach, bei dem eine grundlegende Sanierung 
erforderlich ist. Das Gebäude ist zudem denkmalgeschützt.

Die Gemeinde Rossow weist darauf hin, dass kein Rechtsanspruch auf eine 
Grundstücksveräußerung besteht.

Bei Interesse senden Sie einen Kaufantrag mit einer Kurzdarstellung der geplanten Nutzung an folgende Anschrift:

Amt Löcknitz-Penkun
Liegenschaften
z. Hd. Frau Spiegel
Chausseestraße 30
17321 Löcknitz

Für Fragen steht Frau Spiegel unter 039754/50120 oder n.spiegel@amt-lp.de zur Verfügung.

Öffentliche Ausschreibung von Baugrundstücken in Penkun

Die Stadt Penkun beabsichtigt folgendes Baugrundstück zu veräußern:

Lfd. Nr. Gemarkung Flur Flurstück Größe in m² Bemerkung
1. Penkun 2

59/10

60/77

1.708

23

bilden zusammen ein Baugrundstück mit
 1.731 m²

Das Mindestgebot beträgt 44,00 €/m² (gem. aktueller Bodenrichtwertkarte). Im Kaufvertrag wird eine Bauverpflichtung vereinbart. Angebote können bis zum 12.01.2024 abgegeben werden.

Es wird darauf hingewiesen, dass kein Anspruch auf den Abschluss eines Kaufvertrages besteht.

Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit Frau Wagner vom Amt Löcknitz-Penkun (Liegenschaften) in Verbindung 

(Telefon-Nr.: 039754 / 50-138; d.wagner@amt-lp.de).

Grundstück laufende Nr. 1

  

Zustimmungsvermerk des LK V-G: ZA 2023/24 LK VG KVA

gez. Zibell
Bürgermeisterin

nach oben
powered by webEdition CMS